Zwischen Freiheit und Verantwortung
Unter diesem Motto steht die Arbeit in der Vorschule, Grundschule und Gymnasium. In der „Modernen Schule-Hamburg“ (MSH) soll den Schülern im Laufe der Schullaufbahn immer wieder deutlich werden, dass es eine Spannung zwischen der individuellen Freiheit der eigenen Person und der Verbundenheit mit den Mitschülern und Pädagogen sowie zur Heimatregion, den Dynamiken in einer globalisierten Welt und der Natur als der Basis für das menschliche Leben gibt, die es auszuhalten und soweit möglich, auszugleichen gilt. Dies ist der Bildungsanspruch der MSH.